Unterschied zwischen Raspberry Pi und Arduino?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Arduino ist ein Microcontroller, der gut für kleine Steueraufgaben geeignet ist: Roboter, Haussteuerung, Messaufgaben. Und er verbraucht wenig Strom und kann gut mit Batterie laufen. Und ist sehr billig.

Der Raspberry ist ein kompletter Linux-Rechner inkl. Sound, HDMI, Netzwerk etc. Für einfache Steueraufgaben ein Overkill an Rechenleistung, Kosten und Stromverbrauch. Batteriebetrieb ist praktisch ausgeschlossen und geht selbst mit einer großen Powerbank nur wenige Stunden. Dafür kann man ihn für komplexe Aufgaben einsetzen wie Bildverarbeitung, Internet-Server, sogar als Desktop-System.

Ein Arduino besteht hauptsächlich aus einem Microcontroller mit sehr begrenztem Speicher- und Performanceverhalten.

Ein Raspberry Pi ist mit einem recht gut dimensionierten Prozessor und recht viel Speicher ausgestattet. Darauf läuft dann z. B. auch eine Linux-Variante.

Schau dir mal die Anschlüsse beider Platinen an.

Was möchtest Du wissen?