Unterschied zwischen Radwechsel und Reifenmontage?

6 Antworten

Ein Radwechsel ist wenn man zum Sommer auf Winterrad wechselt also

Ein Reifenwechsel ist wenn man den Reifen von der Felge demontiert und auf der Felge ein neuer Reifen der auch noch schön nach gummi riecht.

Mfg

Bei einem Radwechsel werden schon vorhandene komplett Reifen, zum Beispiel von Winter auf Sommerreifen gewechselt. Oder natürlich auch ein neuer Radsatz der vom Händler so angeboten wird.

Bei der Reifenmontage werden entweder auf den alten vorhandenen Felgen neue Reifen aufgezogen und gewuchtet. Oder aber du suchst dir mal neue schönere Felgen aus, und läßt dort die Reifen aufziehen.

Reifenwechsel= der Reifen wird auf die Felge aufgezogen, dann auch gewuchtet.

Räderwechsel= die Reifen sind bereits auf der Felge aufgezogen, Sommerreifen runter, Winterräder drauf oder umgekehrt. 

Reifenmontage heist Alten Reifen von Felge runter und neuen Drauf.

Radwechsel ist Reifen Samt Felge vom Auto runter und anderen Reifen mit anderer Felge drauf.

Woher ich das weiß:Beruf – KFZ Meister

Was möchtest Du wissen?