Unterschied zwischen Quellwasser und Leitungswasser?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

leitungswasser kommt über die wasserversorgung und daher aus vielen verschiedenen quellen, deren wasser irgendwie vermischt wurde.

quellwasser kommt aus einer bestimmten quelle.

wahrscheinlich ist leitungswasser deutlich teurer als eine eigene quelle für die abfüller, so dass sie schon deshalb quellwasser nutzen.

wenn ich mich richtig erinnere, ist aber so, dass der coca-cola-konzern sein wasser aus der leitung zapft. zumindest gabs dazu eine diskussion als coca-cola sein erstes mineralwasser auf den markt brachte.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quellwasser kommt aus einer bestimmten Quelle,  und Leitungswasser von den Stadtwerke,  das aufbereitet wurde. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quellwasser kommt aus einer (bestimmten) Quelle, Leitungswasser aus der Wasserleitung.

Quellwasser wird aber oft auch mit Zusätzen (z.B. Kohlensäure) versetzt, weil das manche Menschen mögen.

Leitungswasser wird von den Wasserwerken gefördert und meist auch aufbereitet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Flaschenwasser wird nicht ganz so streng kontrolliert. Es hat keinerlei Vorteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leitungswasser ist fast kostenlos, Quellwasser nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?