Unterschied zwischen Puls und Herzfrequenz?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In den meisten Fällen (allgemein) ist die Herz- und die Pulsfrequenz gleich. Es muss aber nicht jeder Herzschlag eine Pulswelle werden.

Die Grund dafür ist die 'Windkesselfunktion' der Aorta. Sie sorgt dafür, dass ein Teil des Blutes, dass aus dem linken Herzventrikel ausgestossen wird beim Herzschlag (also in der Systole) zurückbehalten wird in der Aorta.

Dieses Blut wird dann nach und nach während der Diastole (der Ruhephase des Herzens) im Kreislauf weiter geleitet. Dadurch erst kann das Blut immer fliessen.

Quelle: http://flexikon.doccheck.com/de/Herzfrequenz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Puls besteht nicht der aus der Frequenz sondern auch noch aus anderen Dingen wie die Regelmäßigkeit, ob es ein starker oder schwacher Puls ist und noch einigen Sachen die man dabei fühlen kann. 

Außerdem kann die Herzfrequenz auch von der gemessenen Pulsfrequenz abweichen (Pulsdefizit).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?