Unterschied zwischen Powershell und CMD

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Poweshell ist der objektorientierte Nachfolger von command.com und cmd.exe.

Man kann damit z.B. Active Directory oder einen Exchange Server ohne User Interface, nur mit der Powershell administrieren.

CMD ist so eine Art Pseudo-DOS, die Batch-Befehle sind ähnlich dem com DOS, während Powershell auf NET-Framework basiert und eher an die Unix-Shell erinnert

Alles richtig. Hinzufügen möchte ich noch, dass PowerShell objektorientiert ist. Einige DOS-Befehle sind in PowerShell identisch. Allerdings nicht umgekehrt.

Wie PowerShell Befehle auf Android ausführen?

Um PowerShell in Java auszuführen muss ich das Programm PowerShell.exe ausführen. Aber auf Android Geräten kann man keine *.exe ausführen. Gibt es da irgend eine Möglichkeit PowerShell Befehle auf Android auszuführen, oder eine PowerShell Datei ( *.ps, *.ps1) auszuführen?

...zur Frage

Powershell mit cmd öffnen ?

Hallo, Ich versuche gerade das Powershell programm mit cmd auszuführen leider funktioniert bei mir der Befehl powershell nicht. Jetzt bin ich in das Verzeichnis von Windows powershell gegangen kann powershell mit

Start Windows Powershell.ink

Nicht starten da hier ein leerzeichen ist

Start "Windows Powershell.ink" funktioniert auch nicht. weiß jemand wie man powershell trotzdem öffnen kann?

...zur Frage

CMD für Handy?

An jedem PC gibt es ja CMD (auch Eingabeaufforderung genannt). Gibt es eine Android-App die quasie ein CMD Programm ist?

...zur Frage

Lieber cmd-Batch oder lieber Windows PowerShell lernen?

Hallo zusammen!

Ich bin kein Informatiker, aber ich arbeite im Job oft mit großen Datensätzen und automatisierten Abläufen. Ich habe ein paar Grundlagen in den Programmiersprachen R, VisualBasic (hauptsächlich VBA für Excel) und Mini-Kenntnisse in Fortran.

Vor kurzem habe ich ein paar automatisierte Arbeitsschleifen von Kollegen bekommen, die in cmd-Batch verfasst sind - da ist mir erst einmal aufgegangen, wie komplex Skriptsprache ist :(. Ich sehe aber, wie viel praktische Dinge damit möglich sind und möchte nun selbst über Tutorials Batch-Sprache lernen - zumindest wieder ein paar Basics. Jetzt sagt mein Bruder aber, Batch sei auf dem absteigenden Ast, ich solle lieber Windows PowerShell nutzen. Der Wikipedia-Artikel ist mir zu komplex...eigentlich wollte ich nur wissen, in wiefern sich batch und PowerShell unterscheiden und ob ich wirklich lieber das zweite lernen sollte, bzw. ob mir das tatsächlich auch helfen kann.

Vielen Dank!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?