Unterschied zwischen Oberrheingraben und Leinetalgraben

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beide Gräben verdanken ihre Entstehung der Alpidischen Faltung, die vor ca 100 Mill. Jahren begann. Die afrikanische Platte schiebt sich (immer noch) unter die eurasische. In Süddeutschland wurden die marinen und terrestrischen Ablagerungen der Trias/des Tertiärs (Buntsandstein, Muschelkalk, Jura, Keuper) aufgewölbt, bis dass die höchste Wölbung einbrach: So entstanden die Vogesen und der Schwarzwald: die auflagernden Deckgebirge sind hier - bis auf Buntgsandsteinreste abgetragen. Der Grabenbruch sank sehr tief ein: durch Bohrungen kann man noch unterhalb der eiszeitlichen- und posteiszeitlichen Sedimente tertiäre Ablagerungen finden, so dass man den Grabenbruch auf ca -60 Mill.- Jahre datieren kann. Im Mittelgebirge, dem Leine-Weserbergland (inkl. Harz), finden wir ein Gebiet vor, das schon einmal, in der variszischen Faltung (Perm/Karbon) zu einem Gebirge aufgefaltet war, inzwischen ab er abgetragen worden war. Der Druck der alpidischen Faltung führte hier dazu, dass hier keine neue Faltung (wie in Süddeutschland) entstehen konnte, sondern dass hier sog. Bruchschollen entstanden: der Harz ist so eine stark emporgehobene und schräg gestellte "Scholle". Der Leinegraben (er ist nebenbei Teil des europäischen tektonischen Grbens, der vom Oberhein über die Wetterau, bis zum Oslofjord führt) zeigt eine andere Struktur: es kam hier nicht zu der Aufwölbung, sondern zu partiell unterschiedlich tiefen Absackungen - die allemal in der Trias verblieben: im Unterschied zum Oberrheingraben lassen sich beim Leinegraben aber starke nord-südliche Verschiebungen der Grabenränder nachweisen.

kujapper

Eine solcher Antwort kann man nicht "ergooglen", da gebe ich dir Recht; wenn man aber in Göttingen Geographie studiert hat, dann sind die Antworten naheliegend. Ergänzen möchte ich noch: Die Aufwölbung in S-Dtschld. war so stark, dass zum einen das Grundgebirge auf ca +1300 m Meereshöhe angehoben wurde - die Trias- und tertiären Schichten den gesamten süddeutschen Raum (Schwäb.Alb, Steigerwald, Fränk.alb )und ganz Nordfrankreich bis hin zum Pariser Becken prägten. Beiden Grabenbrüchen gemeinsam ist der Vulkanismus: in S-Dtschld: Kaiserstuhl, Hegau; im Göttinger/Kassler Raum: Hoher Meissner, nordhess. Bergland, Hoher Hagen)

0

Was ist der Unterschied zwischen Dirndl und Tracht?

Hallo zusammen. Es ist ja grade Oktoberfest-Zeit und bei uns zuhause ist gerade eine Diskussion entstanden, was jetzt der Unterschied zwischen einem Dirndl und einer richtigen Tracht ist. Kann mir das bitte jemand erklären? Bitte keine Antworten wie "Google es doch" oder sowas. Ich würde es gern euch erklärt bekommen^^ lg

...zur Frage

Warum hebt sich das Himalya Gebirge?

In meinem Buch steht '' wegen des starken Auftriebs des Himalayas (...) ''

Eigentlich müsste sich das Himalaya wegen der Theorie von der Isostasie doch sinken.. oder?

Und warum ist das Himalaya Gebirge das größe der Welt?

Ich weiß schon, dass es durch die Kollsion von der indischen-australischen Platten und der eurasischen Platte entstanden ist und sich bei dieser Kollision dann die Ablagerungen des Ozeanbodens, welches einst zwischen den beiden kontinentalen Platten war, aufgefaltet haben und dadurch das Himalaya Gebirge enstanden ist..

Aber so ähnlich war es ja auch bei den Alpen... warum sind die Alpen dann nicht so hoch?

...zur Frage

Wie macht man diese Fotomontage?

Ich würde gerne dieses Bild nachstellen und weiß, dass es über Fotobearbeitung entstanden ist (logischerweise ^^) ABER ich habe keine Ahnung davon. Kann mir vielleicht jemand erklären wie das geht und was man da beachten muss?

...zur Frage

Wo ist der unterschied zwischen marketingkommunikation und dialogmarketing?

kann mir das evtl einer erklären? mein jüngerer cousin hat mich das heut gefragt, weil es um seine ausbildung geht. ich musste eingestehen, dass ich keine ahnung hatte :D

danke

...zur Frage

Baustatik: Was ist der Unterschied zwischen einer Platte und einer Scheibe im Tragewerk? Material: Beton

Prof kann den Unterschied nicht erklären, google weiß auch nichts. Frage geht an alle Baustatiker

...zur Frage

Gibt es noch unentdeckte Insel? bzw unbewohnte?

VORRAUSSETZUNGEN:

Die Insel muss mindestens circa die Größe einer Großstadt besitzen.

Sie sollte eher Richtung äquator liegen, bzw nichts arktisches.

Sie sollte unbewohnt (von Menschen) sein

Oder gibt es generell noch viele unentdeckte Inseln in der Größenklasse?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?