Was ist der Unterschied zwischen Nationalversammlung und Generalstände?

2 Antworten

Also, in der Nationalversammlung waren die Bürgervertreter. Dort konnten alle männlichen Personen die mindestens 25 Jahre alt waren mitmischen.

Die Einberufung der Generalstände war eine "Konferenz" in der sich der König mit ausgewählten MItgliedern über Staatsangelegenheiten auseinandersetzen wollte. Necker, der FInanzminister riet dem König zur Einberufung... aber das ist ein anderes Thema. Die Generalstände bestanden aus den 3 Ständen, also den Adligen, den Kirchlichen und dem soganennten 3. Stand (Den Bürgern). Von denen bestimmte qualifizierte Bürger gewählt wurden.

Nja in der Nationalversammlung wurden Bürger aus allen Schichten genommen und bei den Generalständen hatten sich die Generäle, also die Adligen und sonstige oberen Stände unterhalten!

Gfs Thema Französische Revolution?

Hallo, bin in der 11 klasse und muss eine Gfs halten zum Thema Französische Revolution. Nur leider fehlen mir Themen und ich muss eine ein Thema finden was auch für heute gilt bsp. Völkerrechte. Das blöde ist eine andere Person hat das. Mir fehlt nur ein Thema, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

...zur Frage

Unterschied zwischen Reichstagswahl und Nationalversammlung (Weimarer Republik)?

Ich habe gelsen, das die provisorisce Nationalversammlung 1920 von der Reichtagswahl abgelöst wurden ist allerings habe ich bisher keine Quelle gefunden in der der Unterschied erläutert wird. Könnt ihr mir da helfen?

...zur Frage

Kann mir jemand detailiert erklären warum die Französische Revolution nicht unausweichlich war?

Hallo wir haben anscheinend in der letzten Geschichtsstunde darüber diskutiert. Leider war ich nicht da, muss aber eine Arbeit schreiben. Also bitte Hilfe!

...zur Frage

Französische Revolution?! Dringend!

Hey, ich habe ein kleines Problem: Ich schreibe morgen einen Test in Geschichte über die Französische Revolution und ich verstehe da manches nicht, weil mein Lehrer nur Filme mit uns schaut. Und auf Wikipedia ist es sehr kompliziert erklärt. Ich verstehe den Unterschied zwischen den Generalständen und der Nationalversammlung nicht. Welcher Stand war wo drin? Und als 1789 die Generalstände seit 175 Jahren wieder einberufen wurden, wurde doch darüber diskutiert ob der 1. und der 2. Stand auch Steuern zahlen muss, oder? Aber wie wurde das abgestimmt (nach Köpfen) ? Und was wurde dann verhandelt (Steuern ja? Nein?) ? ...Den Rest versteh ich dann auch wieder was danach passierte (Sturm auf die Bastille, Verfassung usw.) Nur das mit den Generalständen verstehe ich nicht.

Ich wäre ECHT froh, wenn ihr mir helfen könntet! :D

Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?