Unterschied zwischen MDA und MDMA (Ecstasy)?

4 Antworten

Wikipedia:

"MDA hat eine empathogene, entaktogene und (im Gegensatz zu MDMA) eine leichte halluzinogene Wirkung. MDA bewirkt die Ausschüttung von Catecholamin-Neurotransmittern und steigert die Emotionsintensität. Oftmals neigen unter MDA-Einfluss stehende Personen zum Philosophieren, weisen ein gesteigertes Redebedürfnis auf und erleben ein gesteigertes Ich-Erleben.

Die wirksame Dosierung liegt im Bereich von 80 bis 160 mg, die Wirkdauer liegt zwischen vier und zwölf Stunden. MDA ist ein Abbauprodukt von MDMA."

Für wie blöde hälts du eigentlich deine Mitmenschen? Ein Referat über die unterschiedlichen Wirkweisen von MD(M)A!!!!!

Das is doch nur ein Teil davon! ;) Häh was meinst du damit? Ist die Wirkung identisch oder was??

0

mda is ein abbauprodukt was man beim mdma nehmen von körper selber produziert meist wird man wacher 
aber mda kann man kaufen das is ähnlich wie speed

Meine Frage ist, kann man trotz Pfeifferischem drüsenfieber Ecstasy oder mdma konsumieren?Milz ist um 1cm größer aber wieder abgeschwollen Leber werte Sind gut?

Drogen, MDMA und Ecstasy konsum

...zur Frage

Ecstasy und MDMA Unterschied?

Wo liegt der Unterschied

...zur Frage

unterschied zwischen ecstasy und lsd?

hi

unterschied zwischen ecstasy und lsd???

was sind die unterschiedlichen wirkungen???

wer hat es früher viel genommen?? ( wie z.b. hippies lsd und cannabis)

...zur Frage

MDMA bei Erkältung (Bronchitis)?

Irgendjemand hat mir gesagt das mir jemand MDMA auf der Party am Freitag ins Wurstbrot mischen möchte. Ich hab Husten, Fieber etc. möchte aber auf keinen Fall Zuhause sein, Ecstasy schaltet doch Warnsignale aus, fühl ich mich dann überhaupt Krank?

Ich bitte darum keine Kommentare zu erhalten wie "Wie wärs einfach ohne Drogen"

...zur Frage

Kann mir jmd seine erfahrugen mit ecstasy oder anderen drogen erzählen?

Ich halte ein referat über ecstasy , ich würde gerne ein interview zu meinem plakat hinzufügen . Könntet ihr mor sagen wie es dazu kam das ihr ecstasy genommen habt , wie es auf euch wirkte , usw

...zur Frage

Sind das Nachwirkungen von einer MDMA Überdosis?

Hallo zusammen,

da ich im Internet .nach längerer Recherche nichts wirklich hilfreiches gefunden habe, versuche ich nun hier Rat zu bekommen.

Und zwar folgender Sachverhalt:

Vor knapp 10 Tagen konsumierte ich MDMA Kristalle und legte wohl zuviel nach. Seitdem habe ich ständig das Gefühl noch ein bisschen drauf zu sein. Bin phasenweise komplett ängstlich und depressiv, außerdem flimmert es durchgehend wenn ich in die ferne schaue.

Ich wiege ca 57 Kilo und habe ca 300 mg über die Nacht verteilt zu mir genommen.

Vllt hat jemand Ahnung davon und kann mir einen Rat geben, die üblichen Dinge wie viel Schlaf, kein Konsum (auch kein Alkohol) und gesunde Ernährung habe ich bereits seit dem ersten Tag durchgezogen.

Danke im Vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?