Unterschied zwischen Max Payne 3 USK und Max Payne 3 PEGI?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich versuche das mal knapp zu halten..

PEGI: gilt für ganze EU.. wenn PEGI also sagt das ein Spiel ab 16 ist, dann gilt das für die ganze EU - nur nicht für Deutschland (da kommt nämlich die USK ins Spiel).

Bevor hier ein Spiel erscheint nimmt ihn die USK nochmal in Augenschein..egal was die FSK oder PEGI also geurteilt haben - die USK testet das Spiel trotzdem und stempelt seine eigene Meinung drauf.

USK: gilt nur für Deutschland und sind in der Regel strenger als PEGI.. zensieren als auch deswegen mehr. Ein Grund warum viele die in Deutschland leben die USK hassen. (Natürlich gibt es auch einige Fälle wo die PEGI strenger urteilt.)

Wenn du dir also Max Payne 3 (USK) holst, könnte es sein das es geschnitten ist.

"Deutsche Version ist leicht geschnitten: In deutscher Version können Zivilisten nicht erschossen werden." - Hier ist die USK-Version also leicht geschnitten.. wenn du das Spiel ungeschnitten haben willst dann muss du dir die PEGI/FSK-Version holen (wobei hier die Gefahr besteht das das Spiel nur auf Englisch ist.. da muss du dich mal erkundigen)

http://de.wikipedia.org/wiki/Max_Payne_3 - Die info findest du rechts-unten in der Info-Box

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Chris22113
02.02.2013, 19:47

Danke ,ich habe mir die pegi version geholt

0

Was möchtest Du wissen?