Unterschied zwischen Mann und Frau? Treffen, Date?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Als Frau kann ich dir nur antworten, dass Mädchen zwar so reagieren, wie du es beschreibst, Frauen nicht mehr. Wenn ich mit meiner Freundin verabredet bin, muss der Typ halt zurückstehen. Immer der, mit dem man zuerst verabredet war, mit dem wird etwas unternommen. Das zeigt auch den Männern (oder in deinem Fall Jungs), dass sie nicht der ausschließliche Lebensinhalt der Frau (oder des Mädchens) sind. Das kann für die männlichen Verabreder sehr befreiend sein.

Männer sind in diesem Bereich viel lockerer als Frauen.Wenn sich ein Mann schon verabredet hat,wird er es nicht verstehen,warum er das für eine Frau absagen soll.Es ist also eine Frage der Empathie.Wenn es dich trotzdem sehr stört,solltest du ihm das sagen und auch wenn es dir innerlich widerstrebt,solltest du dein Treffen nicht für IHN absagen. Grundsätzlich will er aber sicherlich etwas mit dir unternehmen UND es gibt Ausnahmen,die NUR Auen für dich haben!

Es liegt einfach daran, wie wichtig die Verabredung mit dem Kumpel ist. Wenn ich meinem Freund versprochen habe z.B. beim Umzug zu helfen, dann kann und will ich das nicht absagen. Wenn ich aber nur auf ein Bier vorbeikommen wollte, so sage ich das problemlos ab. Das hat aber nichts mit der "Wertigkeit" des Dates zu tun. Ausserdem ist es so, das eine richtige Männerfreundschaft (fast) immer ein Leben lang hält......bei Beziehungen ist die Halbwerzeit mitunter sehr begrenzt. Oder anders gesagt...wenn du einen Verehrer loswerden willst, versuche ihn von seinem besten Kumpel zu trennen. Er wirk schreiend die Flucht ergreifen....

Wir Männer sind halt ehrlicher, und stehen meistens auch zu unserem Wort. Wenn er sich also vorher mit seinem Kumpel verabredet hat, wird er dazu stehen.

Missgirl87 21.10.2012, 19:17

hmm na gut aber ist diese Frau für ihn dann doch nicht wichtig? Haben sie keine angst, dadurch sie vielleicht zu verletzen oder sogar zu verlieren, kann ja sein, dass diese Frau es falsch versteht....

0
ursula39 21.10.2012, 19:28
@Missgirl87

Sie wird es verstehen , wenn sie sich nicht für den Nabel der Welt hält , und wenn sie i h n und seine Verpflichtungen respektiert !

0

Hab doch Geduld ! Du kannst nicht erwarten , dass Du urplötzlich die Hauptperson im Leben dieses Jungen bist !

Wenn er die Verabredungen mit seinen Freunden einhält , ist es ein Zeichen seiner Zuverlässigkeit !

Bedenke , dass auch Du in einer eventuellen Beziehung mit ihm davon profitieren wirst , und Dich dann auch 100% auf seine Worte verlassen kannst ! !

Sicher bedeutet man ihm was er will nur seine Jungs nich hängen lassen

Missgirl87 21.10.2012, 19:26

hmm na gut aber ist diese Frau für ihn dann doch nicht wichtig? Haben sie keine angst, dadurch sie vielleicht zu verletzen oder sogar zu verlieren, kann ja sein, dass diese Frau es falsch versteht....

0

Das kommt nie auf Geschlecht an. Das kommt auf den Menschen an.

Was möchtest Du wissen?