Unterschied zwischen lebensmüden Gedanken und Suizidgedanken?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja gibt es!

Lebensmüde Gedanken hat jeder mal, zum Beispiel das man sich vorstellt mal schnell ohne zu gucken über die Straße zu rennen, halt wenn man drüber nach denkt etwas riskantes zu machen.

Suizidgedanken richten sich aber ausschließlich darauf aus, dass du dich umbringen willst.
Da geht es nicht um riskantes Verhalten.
Da handelt es sich bereits um die Entwicklung von Plänen und die verfestigung der Gedanken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich schätze mal, es läuft auf das gleiche hinaus.

Am Ende gibt es vor allem einen Verlierer, wenn er nicht versucht, seinen Weg zurück ins Leben zu finden.

Die Frage ist, was bewegt dich zu solch einer Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?