Unterschied zwischen Lampenfieber und Auftrittsangst?

2 Antworten

Ich denke mal so:

Auftrittsangst ist die generelle Furcht irgendwo vor Publikum treten zu müssen. Die bleibt auch während des Auftritts.

Lampenfieber: Unbegründete, aber vorhandene Aufregung vor dem Auftritt. baut Adrenalin auf. Damit ist man in Topform. Hat glaub ich fast jeder der auf die Bühne geht. man kann so gut vorbereitet sein wie man will, die Spannung wie der heutige Abend läuft ist immer da. Wie reagiert das Publikum ? Hab ich keine Texthänger ? Hoffentlich hält die Stimme. Nach dem ersten Song ist Lampenfieber weg und man genießt den Abend mit dem Publikum.

Was genau passiert denn? :-)

Was möchtest Du wissen?