Unterschied zwischen Kulturwissenschaft und Literaturwissenschaft

2 Antworten

Die Literaturwissenschaft ist ein Teilbereich der Kulturwissenschaft. Zur Kultur (in diesem Fall Spaniens) gehören ja auch Architektur, bildende Kunst, Musik, Geschichte, Politik usw. Wenn du also ein literarisches Werk betrachtest, betrachtest du es ja nicht nur unter literarischen Aspekten (Gattung, Stil, Autor), sondern ordnest es auch in die entsprechende Epoche ein, über die du einiges wissen solltest.

Häääh ?? Die Antwort scheint mir sooo offensichtlich: Literatur ist ein Teil der Kultur, wie Schuhu richtig anmerkt ! So einfach ist das !

Und was werden deine literaturwissenschaftlichen Themen sein ? U.a. spanische Klassik ?

Jede nationale Kultur hatte ihre eigene klassische Epoche: England unter Shakespeare, Frankreich unter Racine, Corneille, Moliere...., Italien unter Dante, Deutschland unter Goethe, Schiller u.a,, Spanien unter Calderon und Cervantes.

(Nur mal so als Tipp.)

paulklaus

Was möchtest Du wissen?