Unterschied zwischen Kulanz und Garantie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kulanz ist freiwillig (z.B. wenn der Verkäufer das Geld zurück erstattet obwohl er es rechtlich nicht müsste), während die Garantie (eigentlich Gewährleistung) gesetzlich vorgeschrieben ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garantie bezeichnet einen Zeitraum, in dem ein Gerät funktionsfähig sein muss.

Treten während dieses Zeitraumes Schäden auf, die auf die Fabrikation (und nicht auf unsachgemäße Behandlung) zurückzuführen sind, hat der Kunde einen gesetzlich festgelegten Anspruch auf Nachbesserung. Sollte Nachbesserung/ Reparatur nicht möglich sein, kann das Gerät auch ausgetauscht werden.

 

Kulanz ist ein Fall, in dem der Nutzer des Gerätes für den Schaden verantwortlich ist, oder bei dem der Garantieanspruch bereits erloschen ist.

Um den Kunden zu halten, den guten Ruf der Ware aufrechtzuerhalten oder auch um weiteren Stress zu vermeiden wird dann aus "Freundlichkeit dem Kunden gegenüber" die schadhafte Ware repariert oder ausgetauscht.

 

Im Gegensatz zur Garantiezeit hat der Kunde hier aber keinen gesetzlich verankerten Anspruch auf Schadensbehebung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kulanz ist freiwillig, Garantie eine Verpflichtung

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kulanz ...freiwillig ,Garantiie ...muss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei einer Garantie verpflichtet sich der Hersteller ein defektes Teil zu ersetzen, bei Kulanz (weils nicht gefällt) ist es vom Händler eine freiwillige Leistung, die Ware zurück zu nehmen. Anspruch hat man in diesem Fall nicht darauf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?