Unterschied zwischen Kriminologie und Kriminalistik?

1 Antwort

Kriminalistik= Maßnahmen zur Verbrechensverhütung und der Strafverfolgung. (=Polizeiarbeit)

Kriminologie= Theoretische Ursachenforschung krimineller Delikte. Die statistischen Auswertungen fließen dann in die Kriminalistik= Verbrechensbekämpfung aber mit ein.

lg

Das heißt, bei der Kriminalistik ist das praktische, wie Morde aufklären und bei der Kriminologie arbeitet man eher im Labor, oder?

1
@christmaslove01

Meiner Auffassung nach ist man bei der Kriminalistik sehr viel im Labor: Beweisstücke analysieren, Fingerabdrücke etc., Kriminologie ist eher Theorie und Ursachenforschung und beschäftigt sich mit Metadaten und nicht so sehr mit dem Alltagsgeschehen

0

Was möchtest Du wissen?