Unterschied zwischen Java und Java applets?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Java ist die Programmiersprache

die Java Virtual Machine (welche normalerweise durch das Java SDK installiert wird) die Umgebung, in welcher die in Java geschriebenen Programme laufen

und Java Applets sind in Java geschriebene Applikationen, die in Browsern laufen. Dadurch lassen sich z.B. Programme auf Webseiten einbinden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LkLp1082
17.06.2017, 11:10

muss man etwas beachten wenn man Java Applets programmiert? wenn ja, was?

0
Kommentar von LkLp1082
17.06.2017, 14:06

Warum werden die nicht mehr genutzt? Gibt es da einen "Nachfolger"?

0

Java ist die Technologie und die Sprache.

Applets sind eine spezielle Unterart von Javaprogrammen. Sie können in andere Programme (i.d.R. Browser eingebaut werden). Dazu muss man dieses Programm auf die Lage einer Klasse hinweisen, die von java.applet.Applet abgeleitet ist. Das Progrmam soll dann eine Instanz der Applet-Klasse erstellen und die init()-Methode aufrufen.

Heutzutage werdne Applets kaum noch verwendet und Browser erfordern mindestens explizite Genehmigung für jedes Applet, wegen früherer Sicherheitsprobleme.

Jedes Programm, das eine main() hat,  ist eine gewöhnliche Java-Anwendung, jedes Progrmam mit einer Applet-Unterklasse ist ein Applet, die beiden schließen einander nicht aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?