Unterschied zwischen Isis und Taliban?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Leute!

Die Taliban  (Al Kaida) und die Gruppe Isis sind vom Glauben her eigentlich wahhabitischer Ansicht. Diese sind wiederum eine Gruppe die sich im 17 Jahrhundert vom traditionellen Islam abgespalten hat und jeden als ungläubig bezeichnet der nicht ihrer Ansicht ist. Die Saudi-Arabische Regierung ist immer noch ein Überbleibsel aus dieser Zeit. Diese wahhabitische Gruppe trägt den Namen von Muhammed ibn Abdulwahhab, der auch der Gründer der Wahhabiten war. Die Taliban unterscheiden sich von Isis nur dadurch, dass die Isis die Taliban als zu lasch ansehen und sie meinen man müsste noch härter durchgreifen. Die Salafisten sind auch eine Untergruppe der Wahhabiten, aber nicht ganz der selben Meinung, von denen gibt es wieder die aggresiven dschihadistischen Salafisten und dann noch die friedlicheren missionarischen Salafisten, die sich oft aufstacheln lassen und sich wieder dann den
dschihadistischen Salafisten anschließen. Keine dieser Gruppen fühlt sich den traditionellen Muslimen verbunden, denn sie glauben das alle Muslime ab den ersten drei Generationen (Salaf,Nachfolgern) nach dem Propheten Muhammed bis heute falsch geglaubt haben und nur Sie den Islam richtig verstanden haben. Was natürlich Unsinn ist. Mit freundlichen Grüssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedliche islamistische Gruppen in unterschiedlicen Ländern. Bede von den Falken in den USA aufgebaut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterschiedliche Glaubensauslegung+ Andere Organisation Personengruppen und Ziele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taliban wurde von bush finanziert und aufgebaut und isis von hillary clinton...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Islamische Staat behauptet, dass er den einzig richtigen Islam vertritt.

Die Taliban behaupten, dass sie den einzig richtigen Islam vertreten.

Sonst sind sie beide die gleichen Verbrecherorganisationen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Taliban sind die Erfinder der Burka und z.B.  diejenigen die auch auf Malala geschossen haben, weil sie auf dem Weg zur Schule war. Bildung für Frauen mögen die nicht.  Im Prinzip das gleiche Gesindel wie die IS, Boko haram aber eben regional verbreitet in Afghanisten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?