Unterschied zwischen Haswell und Skylake?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meiner Meinung nach ist der wichtigste Unterschied die Unterstützung von DDR4 Ram, hier kann man z.B. mit nur etwas teurerem 3000mhz DDR4 Ram in eingen Fällen deutlich mehr Leistung gegenüber 1333/1600mhz DDR3 Ram rausholen.

Dazu kommen in einigen Fällen mehr PCI-E Lanes was für Multigpu System interessant ist. Auch die integrierte Grafikeinheit wurde stark verbessert.

Trotz deutlich geringerem Fertigungsverfahren verbrauchen Skylake Prozessoren nur etwas weniger Strom und haben eine noch geringere Mehrleistung die ich kaum lohnt.

Wenn man aktuell einen guten Haswell Prozessor hat lohnt sich der Umstieg nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies stellen Generationen  der Intel Core-i Prozessoren da.

Haswell ist die 4. Generation, Skylake die 6. und somit gerade aktuell. Ohne ins Detail zu gehen ist Skylake somit "besser".

Wobei man hier natürlich auch ein wenig auf die Leistung achten sollte.

Hier kannst du zwei CPU's miteinander vergleichen lassen und siehst die unterschiede:

http://cpuboss.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?