Unterschied zwischen Gehaltsabrechnung und Lohnabrechnung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Grunde schon,nur Gehalt ist jeden Monat gleich und Lohnabrechnung erfolgt nach Stunden.

Gehalt erhalten angestellte also ein festest nicht abweichendes einkommen Lohn erhalten arbeiter die auf stunden bezahlt werden wo sich das monatliche einkommen ändert da dann in der lohnabrechnung die stundennachweise befinden wo sie gearbeitet haben evtl. zuschläge usw.

Dann bekommen quasi die Arbeiter einen Lohn und wenn sie Ü-Std machen müssen, so bekommen sie dieses bezahlt und macht sie so bemerkbar bei der Lohnabrechnung und der Angestellt eben nicht. Richtig?

Meistens ist es so das die Überstunden einen Monat später bezahlt werden.Manche wundern sich warum sie nicht auf der Abrechnung für den geleisteten Monat draufsind.

0

Hi,habe meine Gehaltsabrechnung bekommen und sehe zwischen Arbeitgeber Rechnung und App Rechner großen Unterschied , ich habe 939€ brutto verdient?

Hallo, habe meine Gehaltsabrechnung bekommen und sehe zwischen Arbeitgeber Rechner und App Rechner großen Unterschied , ich habe 939€ brutto verdient
Laut Arbeitgeber kommen 615€ netto raus , laut App Rechner 750€. Was kann ich machen ?

Habe lohnsteuerklasse 1, ledig , 33 Jahre alt , Aok Rheinland Hamburg und keine Kirchensteuer

...zur Frage

Lohnabrechnung falsch. Überprüfen?

Guten Tag, heute brauche ich mal Eure Hilfe. Bisher haben meine Abrechnungen nie gestimmt. Die Dezemberabrechnung enthält nun Feiertage und Urlaub. Das ist mir zu kompliziert und ich kann es nicht genau prüfen. Wer kann mir sagen, wo ich - möglichst kostenlos oder preiswert - meine Gehaltsabrechnung überprüfen lassen kann?

...zur Frage

Darf der Vermieter Lohnabrechnung einsehen?

Hallo Darf ein Vermieter die Gehaltsabrechnung und Vermögensverhätnisse einsehen? Er möchte halt eine Sicherheit haben was verständlich ist. Wo ist da eine Grenze gesetzt? Danke im voraus.

...zur Frage

Welcher Monat wird überwiesen bei der Gehaltsabrechnung?

Ich habe meine gehaltsabrechnung bekommen und da steht für JUNI und meine Frage wäre jetzt ob das auf JULI jetzt dann überwiesen wird?

...zur Frage

Kinderfreibetrag für beide Elternteile gleich?

Guten Abend,

ich hätte mal eine Frage bzgl. Lohnabrechnung/Kinderfreibetrag und wäre sehr dankbar wenn jemand antworten würde der tatsächlich weiß wovon er spricht. Ich hingehen verstehe in diesen Berech nur Bahnhof.

Folgendes:

Ich bin Vollzeit Berufstätig und habe auf meiner Lohnabrechnung monatlich einen Kinderfreibetrag (1,0) stehen.

Meine Freundin hat nun nach Beendigung der Elternzeit eine Teilzeitstelle angetreten und auf ihrer Gehaltsabrechnung stand nun auch ein Kinderfreibetrag (1,0) drauf.

Wir sind NICHT verheiratet, haben zwei gemeinsame Kinder und Leben alle zusammen in einem Haushalt.

Soweit zur Situation..

Als ich das heute auf der Lohnabrechnung meiner Freundin gelesen habe, fragte ich mich ob das so korrekt ist. Den soweit ich weiß erhält man pro Kind einen Freibetrag von 0,5 und diesen auch nur auf die Mutter ODER den Vater. In diesem Fall hätten wir alle beide, beide Kinder auf der Lohnabrechnung stehen. Ist hier ein Fehler unterlaufen oder ist das so korrekt?

...zur Frage

Beitragsbemessungsgrenze BBG?

Wann bzw. Wie wird die Beitragsbemessungsgrenze eigentlich angewendet ? Kann mir das jemand vielleicht erklären??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?