Was ist der Unterschied zwischen Fotosynthese und Zellatmung?

4 Antworten

Fotosynthese und Zellatmung sind genau entgegengesetze chemische Umwandlungen.

Pflanzen betreiben Fotosynthese und wandeln mithilfe des Sonnenlichts, Wasser und Kohlenstoff in Sauerstoff und Traubenzucker um. Durch diesen Prozess wird die Sonnenenergie in Form von Traubenzucker gespeichert.

Mit der Zellatmung läuft die oben genannte Reaktion dann genau entgegengesetzt ab und gibt die Energie wieder frei.

zellatmung ist nachts und fotosynthese am tag 

http://www.helpster.de/photosynthese-und-zellatmung-die-unterschiede_216722

genauers lies da nach

wie Unterschied? Das eine ist doch im Prinzip genau das Gegenteil vom anderen

Du, der Unterschied liegt in ihrem Gegensatz, so iss das nämlich.

Was möchtest Du wissen?