Unterschied zwischen Fiio e10,11,12

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fiio E12:

Der FiiO E12 Mont Blanc ist das Spitzenmodell aus unter den portablen Kopfhörerverstärkern des Herstellers. Im eloxierten Aluminiumgehäuse verbirgt sich eine besonders leistungsfähige Verstärkerschaltung aus hochwertigen Komponenten: Die Operationsverstärker LME49710 und LME49600 des Spezialisten Texas Instruments garantieren minimale Verzerrung, der Potentiometer aus dem Hause ALPS sorgt für Kanalgleichlauf auch bei niedrigsten Lautstärken, der LiPo-Akku mit 22 V hat eine Laufzeit von 12 Stunden und erzeugt eine Ausgangsleistung von bis zu 850 mW und treibt damit auch leistungshungrige Kopfhörer problemlos an.

Der FiiO E12 Mont Blanc verfügt über 3,5-mm-Klinkenstecker für Line-In und Kopfhörerausgang, der integrierte Akku wird über einen Mini-USB-Stecker (Kabel im Lieferumfang) aufgeladen. Der E12 Mont Blanc verfügt über eine Crossfeed-Schaltung um die räumliche Abbildung über Kopfhörer zu verbessern. Ein Bassboost verstärkt bei Bedarf tiefe Frequenzen, per Gainswitch wird das Signal um 16 dB angehoben, um entsprechend leistungshungrige Kopfhörer anzutreiben.

Fiio E10:

Der FiiO E10 ist ein USB-DAC (Digital-Analog Converter) für den Einsatz am Computer. Als externe, digitale Soundkarte bessert er die Klangqualität von Laptops und sogar der meisten Desktop-Rechner mit dezidierter Soundkarte deutlich auf. Mit einer Samplerate von 96 kHz/24 Bit löst er digitale Musik fein auf und gibt sie wahlweise aus an den regelbaren Kopfhörerausgang, den ungeregelten Line-Out oder den digitalen Coax-Ausgang. Mit den beiden letztgenannten Anschlüssen fungiert der E10 auch als Bindeglied zwischen Computern und ausgewachsenen Verstärkern.

Der FiiO E10 bezieht seinen Strom über den USB-Anschluss, ein eigenes Netzteil oder ein Akku sind nicht nötig. Die Leistung des Kopfhörerausgangs reicht aus, um auch Kopfhörer mit einer Impedanz von 300 Ohm sauber und (bei Bedarf) laut zu versorgen.

Fiio E11:

Der FiiO E11 ist ein ausgewachsener, portabler Kopfhörerverstärker selbst für anspruchsvollste Kopfhörer. Der geringe Klirrfaktor und die niedrige Ausgangsimpedanz stellen auch anspruchsvollste Hörer zufrieden; Die zwei Gain-Settings, der austauschbaren Standard-Akku und die drei Equalizer-Settings unterstreichen das hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Der elegante, flache Verstärker ermöglicht es, selbst Kopfhörer mit einer Impedanz von 600 Ohm unterwegs zu nutzen, der austauschbare Standard-Akku BL-5B ("Nokia-Akku") liefert locker Energie für 10 Stunden Nonstop-Musik.

Im Lieferumfang des E11 befindet sich neben einem Klinke-auf-Klinke-Kabel auch ein praktischer Gummireif, um den Verstärker am Player zu befestigen.

http://www.headsound.de/epages/63028271.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/63028271/Categories/FiiO

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchMalWiederr
29.06.2013, 21:17

Danke für die lange Antwort. Ist der Fiio E10 sowas wie eine Soundkarte?

0

Was möchtest Du wissen?