Unterschied zwischen Fachhochschule und Höhere Fachschule?

2 Antworten

Eine Höhere Berufsfachschule ist eine Schule des beruflichen Bildungswesens (Berufsschule) und führt zum schulischen Teil der Fachhochschulreife (Fachabi). Die Lernenden dort sind Schüler.

Eine Fachhochschule ist eine Anstalt des Hochschulbereichs und führt zum Bachelor und darauf aufbauend auch zum Masterabschluss (dem höchsten deutschen Studienabschluss). Die Lernenden dort sind Studenten.

Hallo jloxy,

für eine Fachhochschule brauchst du Abitur, mindestens Fachabitur. Beispiel: Technische Hochschule in Aachen.

Für eine höhere Fachschule brauchst du die Mittlere Reife/ Realschulabschluss, FOS-Reife der Hauptschule. Beispiel: Höhere Handelsschule

Was möchtest Du wissen?