Unterschied zwischen elternbeiträge und kindergartengebühr?

1 Antwort

Ich würde es folgendermaßen interpretieren:

Der Besuch eines Kindergartens kostet einen bestimmenten Betrag, die Kindergartengebühr. Je nach Stadt/Landkreis übernimmt die öffentliche Hand einen Teil dieser Gebühren. Übrig bleibt der tatsächlich zu entrichtende Elternbeitrag, dazu noch das Essengeld. Der Elternbeitrag ist steuerlich absetzbar, daher -aus meiner Sicht- die genaue Unterscheidung.

Ok. verstehe was du meinst. in meinem Fall zahle ich die tatsächlichen kindergartenkosten alleine. ohne Zuschuss, Hilfe von der Stadt, Übernahme irgendwelcher kosten von der Stadt, oder ähnliches. sind zur Zeit 311 Euro. ich kann mir nicht vorstellen dass die komplett entfallen sollen.

0

Was möchtest Du wissen?