Unterschied zwischen 'elektrisch' und 'elektronisch' . Kann ihn mir jmd. erklären?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Elektrik ist alles was mit Strom läuft. Also von der Glühbirne bis hin zum Hochleistungsrechner. Damit sind meistens die Kabeleien gemeint. Elektronik ist das komplizierte Innenleben, das auf den Platinen drauf ist, wobei keine Elektronik ohne Elektrik funktioniert....

Gut beschrieben und richtig ;)

0

darüber streiten die gelehrten schon seit urzeiten. gaaaahnz früher mal als ich noch ein baby war oder so, da gabs wohl mal die aussage, dass alles bis 35 volt gleichstrom elektronisch wäre, der rest elektrisch... aber fakt ist, dass es schon laaaaange elektronische bauteile gibt, die in viel höheren spannungen arbeiten.

bei uns in der firma gilt die devise: alles was im schaltplan (überschtsplan) noch lesbar ist, ist elektrik, der rest ist elektronik,,, (die berühmte blackbox)

lg, anna

Genaugenommen wurden früher mit den röhrengeräten sogar viel höhere spannungen in geräten verwendet als heute meist üblich ist

0

Das Adjektiv „elektrisch“ bezieht sich auf die Elektrizität, die Strom, Spannung, Ladung etc. betrifft. Das Adjektiv „elektronisch“ bezieht sich auf die Elektronik, ein Teilgebiet der Elektrotechnik.

Was möchtest Du wissen?