Unterschied zwischen Einsteiger und Profi Handys?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Damit sich jeder ein Handy leisten kann bzw. will (nicht jeder ist bereit dafür, 1000 Euro oder teilweise noch mehr für das neueste High End/"Profi"-Handy auszugeben), gibt es verschiedene Preisklassen. Und natürlich sind die günstigeren Handys von der Ausstattung her flauer. Da "günstiges Handy" aber eher abwertend klingt, nennt man es dann einfach "Einsteiger Handy".

8

Gut, danke! :)

0
9

Genauso ist es :)

1

Was möchtest Du wissen?