Was ist der Unterschied zwischen einem Druckminenstift und Fallbleistift?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja da gibt es einen Unterschied. Wenn auch nur ein kleiner.

Druckminenstifte sind eher dünner ( daher muss man sie nicht unbedingt anspitzen ) und wenn man drückt geht die Mine ein kleines Stück nach vorne.

Fallbeistife ( ich kenne sie unter dem Namen TK-Stifte ) haben die gleiche Mine wie ein normaler Bleistift und wenn man sie hinten drückt, gehen sie so weit raus, wie man eben will.

TK-Stifte werden fürs Zeichnen benutz. Brauchen aber einen eigenen Anspitzer.

Druckminenstifte sind eher für den normalen Schulgebrauch geeignet, wobei die Mine auch leichter abbrechen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich empfehl dir einen  rundlichen mit Gummi dran. Er hält besser,geht nicht so schnell kaputt und ist viel handlicher als diese beiden :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?