Unterschied zwischen duplizieren und speichern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Speichern = Daten irgendwo (fest) speichern. Ich fasse das mit gesundem Menschenverstand so auf, dass das Speichern in einem flüchtigen Speicher aka Cache (wie es z.B. schon passiert wenn du ein Bild in deinem Webbrowser auch nur ansiehst bzw. die Seite lädst, auf der es eingebunden ist). Rein technisch gesehen ist aber auch das schon "Speichern".

Duplizieren ist im Computerbereich eigentlich irreführend. Daten haben keine Identität, sprich wenn ich sie "kopiere" kann mir ohne weiteres nichts sagen welches nun das Original war und was die neue Kopie ist. Wenn man's dummblöd-technisch betrachtet wird im Falle eines Bilddownloads auf dem Server dupliziert und auf deinem Rechner gespeichert.

Was hier gemeint ist ist das willentliche Weiterverbreiten der Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fargo7
03.09.2014, 03:35

Danke für die Antwort

0

Wenn du das runterlädst und speicherst ist das damit nicht gemeint.

Die meinen damit, dass du das Bild speicherst und zum Beispiel bei Facebook oder Twitter wieder "reinstellst" so dass andere es speichern können.

Was du dir selbst auf deinen Rechner lädst interessiert DIE garnicht.

Denen ist wichtig, dass die Sachen nicht weiterhin auf Seiten wie uploaded, megashare oder twitter auftauchen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fargo7
03.09.2014, 03:34

Vielen Dank

0

Duplizieren = Kopieren / Vervielfältigen.. Das persönliche abspeichern wird keiner merken, aber wenn du die Bilder verbreiten tust wirds kriminell. Aber hast recht im weitesten Sinne, in dem Fall möchten die promis auch nicht, das die Bilder speicherst..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fargo7
03.09.2014, 03:34

Vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?