Unterschied zwischen Campari und Aperol, wer kann helfen?

2 Antworten

Aperol ist nicht ganz so bitter wie Campari. Den kann man pur auf Eis oder auch gemischt mit Sekt oder Prosecco trinken.

Aperol hat eine leicht andere Farbe, riecht und schmeckt anders... ist eigentlich etwas ganz anderes. Es gehört nur eben zur gleichen Kategorie "Bitter".

Zitat aus Wikipedia über die Inhaltsstoffe: "Er ist ein Destillat aus Rhabarber, Chinarinde, Enzian, Bitterorangen und aromatischen Kräutern mit orange-roter Färbung und einem bittersüßen Aroma. "

Bei Campari: "Chinin und bittere Kräuter, Rhabarber, Granatapfel, Gewürze, Ginseng, Zitrusöl, Orangenschalen. Eine der Hauptzutaten ist die Schale des Kaskarillabaumes."

Ähnlichkeiten ja, aber anders.

Was möchtest Du wissen?