Unterschied zwischen Bundesrat und bundesregierung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Bundesregierung ist die Exekutive aus Kanzler und Ministern, wobei die Minister und evtl. sogar auch der Kanzler nicht einmal MdB sein müssen, wenngleich sie es oft sind.

Der Bundestag gehört genauso wie der Bundesrat zur Legislative. Die Regierung muss sich dabei nicht notwendigerweise auf Parlamentsmehrheiten stützen, sondern Minderheitsregierungen sind auch möglich, wenn sie von anderen Parteien toleriert werden. Der Bundesrat setzt sich aus Vertretern der Länderexekutiven zusammen.

Bundesrat ist das Länderparlament.

Wobei dei Bundesregierung nicht aus der Mehrheit im Bundestag besteht. Der Bundestag wählt eine/n Bundeskanzler/in und diese/r Bundeskanzler/in ernennt dann die Minister. Zusammen sind sie die Bundesregierung.

Was möchtest Du wissen?