Unterschied zwischen bürgerliche Frau und Fabrikarbeiterinnen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die bürgerliche Frau war die unbezahlte Hausfrau und Bürokraft eines kleinen bis mittleren Handwerksbetriebes .

die Fabrikarbeiterin mußte in der Produktion arbeiten um für die vielköpfige Familie mit dazu zu verdienen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?