Unterschied zwischen Bitcoin Client und Bitcoin Wallet?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

naja als ein bitcoin "client" validiert in der regel die transaktionen und blöcke über das bitcoin netzwerk(full node) aber der nachteil davon ist dass du 100GB speicher(für die blockchain) und auch eine gewisse leisung brauchst. https://bitcoin.org/en/full-node

dann gibt es wallets die wählen keine vollständige verifiezierung durchführen sondern quasi nur stichprobenartig. dann brauchst du weniger leistung und kaum speicher. und es gibt auch wallets die die verifiezierung über einen zentralen server durchführen aber das ist dann natürlich ziemlich unsicher wenn du einem anbieter nciht vertraust.

aber du solltest dich über das programm informieren. die variieren untereinander. das ist schwer so generell zu sagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die BTC-Wallet ist eine "Geldbörse" für Bitcoins.

Ein BTC-Client ist ein Programm um die Bitcoins aus deiner BTC-Wallet zu benutzen (überweisen, bezahlen usw.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?