unterschied zwischen audiointerface und Audioversärker?

3 Antworten

Für Deine Zwecke (ich habe Deinen Kommentar gelesen) benötigst Du einen Kopfhörerverstärker mit USB-Interface.

Der wandelt das Signal selbst von digital auf analog und stellt die nötige Leistung bereit, um einen hochohmigen Kopfhörer zu betreiben.

Es gibt auch Aufnahme- und Abmischeinrichtungen ("audiointerface") mit Kopfhörerausgang. Da kaufst Du aber viel, was Du nicht brauchst.

Solche Verstärker gibt es als Bausatz für wenige Euro, fertig ab ca. 30,- €: hthttps://www.conrad.de/de/tie-studio-4-kanal-kopfhoererverstaerker-schwarz-1456059.html

Nach oben gibt es kaum Grenzen:

https://www.highend-hifi-shop.de/kopfhoerer-shop-hifiman-audeze-stax-goldring-denon-psb-ergo-hifi-highend-shop/kopfhoerer-verstaerker-lehmann-hifiman-musical-fidelity-project-rega-heed-nuforce/ayon-audio-ha-3.html

Eine richtige Empfehlung kann ich dazu nicht geben, da mein aktueller Verstärker noch nicht ganz das Gelbe vom Ei ist (https://www.amazon.de/Musical-Fidelity-V90-HPA-Kopfh%C3%B6rer-Verst%C3%A4rker/dp/B00F4MX98Y/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1549897286&sr=8-2&keywords=kopfh%C3%B6rerverst%C3%A4rker+usb+6%2C3+klinke).

Der hat einen tollen Raumklang mit meinen Beyerdynamic HD90, ist aber etwas spitz in den Höhen.

5

Danke ja ich will mir den dt 990 250 kaufen und die meisten audioverstärker gehen nur bis 150 ohm (steht immer in produktbeschreibung) und weißt du ob ich doch ein interface brauche wenn ich mit dem pc musik produziere (Fl studio ASIO)

0
37
@Arastu

Wenn Du aufnehmen, mischen und vielleicht noch etwas Rhythmus machen willst, kommst Du nur in Software nur begrenzt weit. Sobald Du auch noch akustische Quellen dazu haben willst, ist es Pflicht.

Es sollte ein über USB angebundenes Gerät mit Direct-Monitoring, Phantomspeisung sein, dass am besten von Deiner Software unterstützt wird. Empfehlungen dazu finden sich oft in den Foren der Software durch andere User.

Hier gibt es eine große Auswahl:

https://www.thomann.de/de/usb_audio_interfaces.html?sid=c5aa1f8438bae23c247e79c03ea0d940

0

Ein Verstärker nimmt ein analoges Signal und macht es "stärker", also lauter.

Ein Interface hat zusätzlich noch einen Wandler eingebaut. Es wandelt also ein digitales Signal in ein analoges und verstärkt es dann. Oder anders rum: Analoges Signal verstärken und zu digitalem Signal wandeln.

Was solltest du jetzt nehmen? Wenn dein Signal vom PC kommt und du gerne deine Sound-Qualität verbessern möchtest, dann nimm ein Interface. Bei anderen Quellen oder wenn du mit der Qualität schon zufrieden bist, dann nimm einen Verstärker.

5

ich will nur dass 250 ohm kopfhörer gehört werden

0

Nach meinem Verständnis ist der größte Unterschied, dass das Audio-Interface aus Sicht eines Aufnahmegeräts in Input-Device ist, während ein Verstärker ein Output-Device ist.

5

also ich will nur eine 250 ohm kopfhörer hörbar machen und dafür brauch ich ein verstärker aber manche meinten man kann auch ein audiointerface kaufen und ich habe nie verstanden was der unterschied war

0
5
@ohwehohach

pc? wenn ich deine frage richtig verstehe

0
46
@Arastu

Hm, dann solltest Du tatsächlich auch mit einem Audio-Interface Ton hören, wenn Du es als Audioausgabegerät im System angibst. Aber es wäre halt ein bisschen "over the top", weil es ja primär auch dafür gedacht ist, Geräte wie Mikros, Gitarren und Co. aufnzunehmen.

1

Hat jemand Erfahrung mit dem Audiointerface bm eq 16?

Frage steht oben... Ist es das Geld wert? Habe es mir überlegt zu kaufen. Man findet leider nicht viel im Internet zu diesem Interface... Danke schön für alle Antworten!

...zur Frage

Audiointerface via USB an Steckdose?

Moin ihr lieben,

ich habe mir ein Focusrite Scarlet 2i2 Audiointerface angeschafft mit 2 Nahfeldmonitoren. Das Audiointerface bezieht seinen Strom momentan direkt vom Computer via USB Kabel. Mein Gedanke ist nun wie folgt: Das Interface hat die dazugehörige Software ja bereits aufgespielt und braucht lediglich Strom um zu laufen. Die Musikboxen haben jeweils 73 Watt.

Kann ich beispielsweise ein Handynetzteil verwenden und somit das Interface laufen lassen? Diese Handynetzteile haben ja oftmals eine maximale Spannung von 2 Ampere.

Mir gehts darum ob die Boxen durch diesen Netzstecker überhaupt genügend Saft bekommen?

Danke schonmal!

...zur Frage

Loopback Ausstellen Steinberg UR12?

Wie stellt man die Loopback Funktion beim UR12 Audiointerface von Steinberg aus?

Danke schonmal!

...zur Frage

Rode Procaster im combi mit Behringer Q802USB Xenyx Premium in Ordnung?, hauptsächlich im bereich Streamen(Twitch). Preisklasse ca. 300Euronen?

Dazu, frage ich mich ob ich lieber ein USB Audiointerface benutzen sollte, da meine Soundkrarte nicht wirklich gut ist.

Grüße.

...zur Frage

Rode NT1-A welches Audiointerface?

Ich habe mir das Rode NT1-A gekauft und dazu das Behringer xenyx 302 USB Mischpult, damit ich es an mein Rechner anschließen kann. Ich habe das Problem, dass das Mico extem Rauscht und wollte mir deshalb ein Audiointerface kaufen. Da ich mich nicht so aus kenne wollte ich fragen ob es sich lohnt das Focusrite Scarlett Solo – Interface Audio USB 2.0 zu kaufen oder ob das auch nichts bringt. Ich bedanke mich für jede Antwort.

...zur Frage

Bestes Audiointerface unter 100€?

Hey liebe Community, erst einmal schönen Abend.

Also ich stehe nun vor folgendem Problem. Ich werde mir die Jbl Lsr 305 kaufen und muss diese nun aber selbstverständlich mit meinem Laptop verbinden. Also habe ich mich auf die Suche gemacht und bin zum Entschluss gekommen, dass ein Audiointerface für diesen Zweck das beste sein sollte.

Nun weiß ich aber nicht welches Audiointerface ich genau kaufen soll, Budgettechnisch liege ich bei 100€ (+10) und möchte dafür jetzt auch was vernünftiges bekommen, also wäre echt schön wenn da jemand was gutes findet. Ich habe da auch schon was gutes gefunden nämlich das hier: https://www.amazon.de/Focusrite-Scarlett-Solo-2nd-Gen/dp/B01E6T56CM/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1479318907&sr=8-1&keywords=scarlett+solo

Kann aber auch sein, dass das für meinen Zweck nämlich der Verwendung von Lautsprechern garnicht so toll ist, deswegen seid da auch ihr gefragt. ;)

Außerdem würde mich noch interessieren wie genau ich meine Lautsprecher dann mit diesem Audiointerface verbinde.

LG im Vorraus. :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?