Unterschied zwischen 2 Gehäusen? (Fractal Define R4 ) und (Nanoxia Deep Silence 2 )

1 Antwort

Auffällig sind die Parallelen zwischen dem Nanoxia-Modell und Fractal Designs Define R4. Die Grundkonzeption beider Gehäuse ist sehr ähnlich. Silent-Maßnahmen, gleichzeitig eine ganze Reihe optionaler Lüfterplätze, modulare Festplattenkäfige - Gemeinsamkeiten finden sich viele. Teilweise gibt es sogar bei Details noch Überschneidungen, z.B. bei der Gestaltung der Laufwerksschubladen. Allerdings können auch einige Unterschiede ausgemacht werden. Das Define R4 bietet in der Front anders als das DS1 Platz für zwei 140-mm-Lüfter, verfügt dafür aber nur über eine dreistufige Lüftersteuerung für drei Lüfter. Platz für zwei 240er-Radiatoren bieten beide Gehäuse, das Define R4 hat aber keine Schlauchdurchführungen für die Nutzung einer externen Wasserkühlung. Während das DS1 etwas mehr Platz für besonders hohe Tower-Kühler bietet, gibt es im Define R4 etwas mehr Platz für das Kabelmanagement. Eine Entscheidung zwischen beiden Gehäusen fällt also nicht leicht - für viele Käufer könnte letztlich der Preis entscheidend sein. Noch bleibt aber abzuwarten, wie sich der Verkaufspreis des DS1 einpegeln wird. Zitat: HardwareLuxx

Woher kommmt die Luft für den vorderen Lüfter beim Fractal Design Define R5?

Hallo, ich hab mal eine Frage (oben) Das Fractal Define R5 Case hat vorne eine Tür und einen Lüfter verbaut, der Luft von außen nach innen saugt, aber woher kommt denn die Luft, wenn die Tür doch verschlossen ist? http://www.mindfactory.de/product_info.php/Fractal-Define-R5-gedaemmt-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_983818.html

...zur Frage

Reichen die Standardlüfter?

Von dem Gehäuse:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/Fractal-Define-R4-gedaemmt-Midi-Tower-ohne-Netzteil-schwarz_807433.html

Oder sollte ich noch einen dazu kaufen?

Reicht der Boxed Kühler vom 4770 k? Reicht der grafikkarten kühler?

es geht wirklich um ausreichen bei intensiver nutzung, will nichts übertakten

...zur Frage

Worauf bei Gehäuse achten? Welches ist besser?

Ich habe mir zwei Gehäuse angeschaut. Das eine hat ein wenig mehr Platz für die GraKa etc und das andere hat ein ( für mich, ist ja relativ ) besseres Design und eine Glasscheibe zum hineinschauen.

Ist es sinnvoller auf das Design zu achten oder auf die Vorteile? Denn die Vorteile hier sind ja nur minimal ( wenn sie nicht nur minimal sind gebt mir bitte bescheid )

Hier das Gehäuse, das andere ist in den Kommentaren

Nanoxia Deep Silence 3 gedämmt Midi Tower ohne Netzteil schwarz

bei anderen Vorschlägen bitte die Preislage beachten. Ich würde ungern mehr als 70 Euro ausgeben dafür, da würde ich auch ein schlichteres Design nehmen wenn es anders nicht geht

...zur Frage

Welches Gehäuse würdet ihr nehmen. UMFRAGE?

https://www.mindfactory.de/product_info.php/Fractal-Design-Define-C-TG-gedaemmt-mit-Sichtfenster-Midi-Tower-ohne-Ne_1186059.html

Oder:

...zur Frage

Nanoxia Deep Silence 3, Welcher Gehäuse Kühler?

Ich habe ein Nanoxia Deep Silence 3, angegeben ist eine maximale Prozessorkühlerhöhe von 16,5cm. Kann ich bedenkenlos einen Bequiet Dark Rock Pro 3 verbauen, der eine Höhe von 16,3cm hat, oder ist das etwas zu knapp?

...zur Frage

Würdet ihr mir dieses Gehäuse empfehlen?

https://www.mindfactory.de/product_info.php/be-quiet--Pure-Base-600-gedaemmt-mit-Sichtfenster-Midi-Tower-ohne-Netzt_1145026.html

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?