Unterschied zwichen Physikalischen und chemischen Verändeurng? Hilfe!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

physkalische Veränderung ist z.B von fest zu flüssig, gasförmig, diffusion etc., man spricht auch von eine Veränderung des Aggregatzustands.

chemische Veränderung ist wenn aus der Verbindung z.b zweier oder mehrerer Elemente ein neues Elemententsteht z.B Kohlenstoff und Wasserstoff zu Kohlendioxid

Ja danke, hab es jetzt kapiert :))

0
@Luisaa23

Aus zwei oder mehreren Elementen entsteht eine neue VERBINDUNG durch chemische Vorgänge, aus einem Element kann eventuell ein anderes durch einen physikalischen Vorgang wie radioaktiven Zerfall entstehen!

0

ein bisschen wenig Physik (nur AggZ.)

0

Überleg mal die Definition für Chemie und Physik: Chemie untersucht die Veränderungen von Substanzen, z.B. Säure+Base = Salz. Physik untersucht die Zustandsänderungen wie Reibung von Rädern auf Oberflächen, den freien Fall usw. Sehen wir uns eine Kerze an: das Schmelzen des Wachses ist ein physikalischer Vorgang, ebenso das Verdampfen des Wachses.Die Verbrennung dagegen ist chemisch, die Substanz wird verändert - zu Kohlendioxid und anderen Substanzen: ein chemischer Vorgang.

Bei chemischen Veränderungen (Reaktionen) ändern sich die Stoffe und deren Eigenschaften. Bei physikalischen Veränderungen bleibt der Stoff und damit seine Eigenschaften erhalten. Es ändert sich der Aggregatzustand oder die Form oder die Geschwindigkeit des Körpers, seine Lage oder seine Temperatur. Der Stoff bleibt aber immer der gleiche.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gelernt ist gelernt

Chemische Vorgänge:Es entstehen neue Stoffe mit neuen Eigenschaften.Meist werden diese durch physikalische Vorgänge begleitet.Zum Beispiel:Verbrennung,Oxidation,rosten von Eisen,Verbrennen von Kerzenwachs,Verbrennen von Benzin im Motor,Erhitzen von Zucker.|Physikalische Vorgänge:Es ändert sich NUR die äußerste Form der Stoffe,die Eigenschaften bleiben erhalten.Zum Beispiel:Zerkleinern,Verformung (pressen,biegen,hobeln,drehen),mischen (verrühren,zufügen).Dabei ändert sich der Aggregatzustand zum Beispiel von fest zu flüssig.

mit chemíscher veränderung meint man die reaktion zweier stoffe, die sich verbinden und einen neuen stoff bilden....

Was möchtest Du wissen?