Unterschied: Yamaha P-35 und P-35B

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

http://de.yamaha.com/de/products/musical-instruments/keyboards/digitalpianos/p_series/p-35/?mode=model

Laut Yamaha Deutschland sehe ich hier keinen Unterschied. Das B könnte eine Serie B sein oder eben black für schwarz

Neu liegt das bei 480 €, der Streetpreis bei Thomann dann 399 €

Die Gestelle, Pedale kosten extra

250 € könnte ein Gebrauchtgerät sein, dessen Zustand man nicht kennt.

Digitalpiano wäre richtig, ein E-Piano ist recht speziell & viel teurer. Aktuelles Modell Fender Rhodes Mark 7 für ca. 5800 €

Da ist die Klangerzeugung über gitarrenähnliche Tonabnehmer, die dann die kleinen Metallplättchen "abnehmen" (ähnlich eines Xylophons), wenn die Hämmerchen auftreffen

Natürlich ahmen die Digitalpianos nebst Flügelklängen meist auch die E-Pianos nach wie Wurlitzer, Rhodes usw

Ja, beim Y 35 ist das bereits eine graduierte Hammermechanik, dh. im Baß schwerer gewichtet als im Diskant wie bei einem echten Flügel

Für den Preis nicht schlecht

Wie gesagt kosten die Pedale sowie das Gestell aber extra, für den gleichen Preis gibt es aber noch deren Bundles mit Scherenständer, Kopfhörer etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MeatyArtz
29.06.2014, 17:15

Danke für die schnelle Antwort! Das Piano wäre von einem bekannten der nur etwas weiter weg lebt. Also der Zustand ist sicher gut bzw neuwertig da das Piano wurde bislang kaum bespielt wurde. Da wäre dann für mich auch noch die Frage mit dem Pedal. Gibt es da auch irgendwelche Unterschiede oder kann mann sich da einfach irgendein Modell besorgen?

0

Was möchtest Du wissen?