Unterschied von Männlichen und Weiblichen Joggingschuhe

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Der weibliche Fuß ist durchschnittlich kleiner als der männliche Fuß. Deswegen sind die Schuhgrößen für Damenschuhe durchschnittlich kleiner.

  2. Der weibliche Fuß ist durchschnittlich schmaler als der männliche Fuß. Deswegen sind Damenschuhe durchschnittlich schmaler geschnitten.

  3. Damen-Laufschuhe haben andere Farben, weil man glaubt, dass sie dann eher gekauft werden. Rosa, rot, bleu, gelb, orange, weiß und Kombinationen davon findet man überwiegend (nicht nur!) bei Damenschuhen. Schwarz, weiß, dunkelblau findet man überwiegend bei Herrenlaufschuhen.

  4. Die erhöhte Sohle bei Damenlaufschuhen kann ich mir nur als Modegag erklären, da Damen aufgrund ihrer durchschnittlich geringeren Körpergröße gern hohe Schuhe tragen, damit sie sich nicht so klein vorkommen. Laufphysiologisch ist das bedenklich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?