Unterschied von Grafikkarten Marken und Watt ausrechnen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Öhm, du willst n billigen PC aber kaufst n i7 6700K, wie passt denn das zusammen? Ein nicht übertakteter i5 6500 reicht völlig und bei dir muss es gleich der i7 sein? 

Du kannst ruhig die billigste 1060 6gb nehmen, Unterschiede gibt es meist nur im Kühlerdesign, also Lautstärke und Kühlleistung.

Netzteil würde ich eins mit 500W Gold nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pletikosa
23.08.2016, 20:04

Ich meine damit die Karten :) Aber danke für ne Antwort , habe gehört das asus gtx 1060 strix oc soll besser seien.

0
Kommentar von Andyplayer1
23.08.2016, 20:06

Dann nimm die

0

Ich nehme mal an das du nur in Full HD spielen willst, da ist ein I7 meines Erachtens unangebracht wenn du nicht übertakten willst. die Grafikkarte für den Preis ist denk ich mal in Ordnung (auch wenn man eine GTX 980TI nehme könnte, aber das ist Meckern auf hohem Niveau) nimm niemals ein No-Name Netzteil, lieber ein Be Quiet 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pletikosa
23.08.2016, 20:18

980ti ist glaube  ich bisschen zu teuer da die 1060 nur 280 kostet.

0

1. Nimm keine i7 zum zocken ist nur stromverschwendung. Nimm Lieber ne i5-6600k.

2. Gute wahl der SSD die hält locker 7 Jahre.

3. 16gb  ram auch gut.

4. Silber/Gold mit 600 Watt. (Nimm n BeQuiet das geht dir selbst bei peaks nicht aus.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pletikosa
23.08.2016, 20:20

Also 600 watt reichen?

0
Kommentar von KaeseToast1337
23.08.2016, 20:27

6700k und 6600k brauchen gleich viel.

0

Nimm die bessere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?