Unterschied von damals zu heute beim krieg?

12 Antworten

Wenn man nur eine einzige Sache aus dem Geschichtsunterricht gelernt hat, sollte es sein, dass das Wort "damals" nicht genau ist.

Alles außer Gegenwart und Zukunft ist "damals".

Und es gab Millionen Jahre verschiedene Arten von damals.

Es kommt drauf an, welche Kriegsparteien Du meinst. Das erste, was mir einfällt, ist die Technik. Wenn Die USA heute einen Krieg führt, dann sicherlich mit weniger Toten auf der eigenen Seite wie im 2. Weltkrieg. Das liegt an Strategie und Technologie. Ich will das jetzt gar nicht moralisch bewerten, sondern nur beschreiben.

Ja eine genauere Definition was du genau wissen willst wäre schon sehr hilfreich.

Gerade auch wenn du dein "damals" genauer erklärst. Meinst du mit "damals" den 2. Weltkrieg ? oder den 1. ? oder vieleicht das Mittelalter ? Wenn Mittelalter welchen abschnitt ?

Was bedeutet "damals", etwa vor 75 Jahren oder vor 750 Jahren?

Das sollte zunächst geklärt werden.

nicht so total wahnsinnig ... die richtigen Krieger sind vernünftig. Alles wahnsinnige sind Terroristen. Früher haben fast alle wie Terroristen gehandelt, auch ganze Regierungen. Waffen der Regierungen sind besser.

Was möchtest Du wissen?