Unterschied vollständige und unvollständige Verbrennung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

EIne vollständige Verbrennung von Kohlenwasserstoffen ist langweilig, da entstehen nur Kohlendioxid und Wasser. Eine unvollständige ist hochinteressant, vor allem, wenn man variable Drücke und Temperaturen anwendet. Meist entsteht bei der unvollständigen Verbrennung Kohlenstoff (in Form von Ruß), der kann dann mit Wasser zu Synthesegas (Wasserstoff/Kohlenmonoxid) weiterreagiern und für folgende Möglichkeiten verweis ich mal nur auf <https://de.wikipedia.org/wiki/Fischer-Tropsch-Synthese>.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer vollständigen Verbrennung entsteht CO2, bei einer unvollständigen ist nicht genügend Sauerstoff in der Luft vorhanden, es entsteht Kohlenstoffmonoxid.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queenoftime
05.11.2016, 22:02

Dankeschön :) 

Weißt du vlt. auch, wie man das bei der unvollständigen Verbrennung an Pentan zeigen kann? ( Reaktionsgleichung) 

0
Kommentar von cg1967
06.11.2016, 02:48

bei einer unvollständigen ist nicht genügend Sauerstoff in der Luft vorhanden, es entsteht Kohlenstoffmonoxid.

Quak. Meistens entstehen im ersten Schritt Kohlenstoff (Ruß) und (bedingt) Kohlendioxid. Wies dann weitergeht siehe meine Antwort.



1

Was möchtest Du wissen?