Unterschied Unis heute und im Mittelalter

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Mittelalter gab es nur Vorlesungen. Doktoren und Professoren lasen vor, daher der Name - zwar wurde auch teilweise disputiert, jedoch gab es keine wissenschaftlichen (Seminar-)Arbeiten der Studenten, keine Arbeitsgruppen, keine Referate usw. Außerdem gab es naturgemäß weit weniger Fächer.

Was möchtest Du wissen?