Unterschied Tätigkeitsschaden zu Erfüllungsschaden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Klar doch!


Erfüllungsschaden 
Ein Schneider bekommt den Auftrag eine Hose zu kürzen. 
Dabei schneidet er die Hose aus Versehen 5 cm zu kurz ab. 

Folge = Der Schaden ist nicht versichert.


Tätigkeitsschaden oder auch Bearbeitungsschaden oder aber auch:
„die Pfusch –Deckung „
genannt

Beim Kürzen  kippt der Schneider aus Versehen einen Becher mit Farbe über die Hose

Folge = der Schaden ist versichert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tätigkeitsschaden:  wäre z.B. Anbohren einer Wasserleitung durch den Elektriker.

Erfüllungsschaden: Der Elektriker hat eine Leitung falsch gelegt, und die Wand muss zur Fehlersuche wieder freigelegt werden.

Erfüllungsnebenschaden: Bei der Schadenssuche wird wiederum ein anderes Gewerk beschädigt. Z.B. Fliesen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?