Unterschied Sportauspuff und Sportschalldämpfer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Weder noch. Der Primäre Zweck einer Sportauspuffanlage generell ist es, die Abgase des Motors schneller abführen zu können und somit eine (geringe) Leistungssteigerung bzw. weitere Tuningmaßnahmen zu ermöglichen. Sportendschalldämpfer sind dann ein Teil dieser Anlage und sollten im Idealfall die Abgase weniger stark in ihrer Strömung behindern als normale Auspuffanlagen und häufig dabei auch einen gewissen "sportlichen" Klang erzeugen. Bei guten, zugelassenen Sportendschalldämpfern sollte die Lautstärke dabei nicht höher seina ls die eines Serienauspuff, schon wegen den vorgeschriebenen Lärmemissionen.

Wenn dein Endschalldämpfer einen tieferen Ton erzeugt als der serienmäßige, dann könnte es tatsächlich sein, dass er dir leiser vorkommt, da Menschen tiefere Frequenzen allgemein als leiser empfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit beiden ist das selbe gemeint,auspuff ist gleich schalldämpfer.sport ? es sieht nur sportlicher aus,macht ihn nicht schneller meist etwas lauter das wars aber schon und kostet mehr geld wie ein normalauspuff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dadine 23.10.2016, 12:42

Aber mein Auto ist wirklich leise 😣 Autos sind nicht so meins... Hauptsache es fährt 😂 Danke 😁

1
AnyBody345 23.10.2016, 12:53

Das mot dem teurer stimmt in der Regel. Bei dem Fiat 500 meiner Frau war jedoch ein Edelstahsportauspuff aus Italien 50% günstiger als ein originaler von Fiat. Der Sound fetzt und sieht prima aus.

1

Was fährst du denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?