Unterschied Sky Go & Sky Anytime?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sky Go: damit kann man die Lieblingsprogramme gucken wo man will, wie geckobruno schon geschrieben hat. Also im Web, iPad, iPhone oder xBox 360. Man kann bis zu 4 Geräte dafür registrieren und maximal auf 2 Geräten gleichzeitig den Dienst nutzen. Ausserdem hat Sky Go einen eigenen Bereich für Kinder, der so eingeschränkt werden kann dass die Kinder nur auf eben diesen Bereich zugreifen können. Desweiteren ist es laut Auskunft auf der Homepage auch möglich "eine große Auswahl an Filmen auf Abruf" zu sehen.

Sky Anytime: Damit kann man einen großen Haufen Filme, Serien, Dokus, Sportkram, Filmevents und ab und an mal Vorabausstrahlungen ohne Wartezeiten direkt abrufen, also quasi wie eine Videothek. Über Sky Select kann man dann auch noch beinah brandaktuelle Blockbuster die gerade frisch aus dem Kino raus sind gegen eine zustäzliche Gebühr buchen. Irgendwo habe ich letztens aufgeschnappt dass ab März zB der aktuelle James Bond auf Select abrufbar sein wird.. Sky Anytime ist ausserdem automatisch und kostenlos bei jedem Sky+ Abo mit HD-Festplattenreceiver dabei :)

alles klar, ich hoffe, ich habe das jetzt kapiert! Sky Go ist aber eigentlich für mich auch zu Teil wie sky anytime, weil ich mir die Filme unterwegs immer anschauen kann ;-).

0

sky go kann ich auf meinem handy gucken, auf meinem PC im Büro.....eben unterwegs

und Sky anytime ist eine Videothek bei Sky, bei der du wählen kannst, ob du "Bezahlfilme" gucken willst, oder eben Filme, die normal bei sky laufen. Die Filme kannst du dir zu den Zeiten ansehen wann du es willst und nicht wie sie im normalen Programm laufen....

Was möchtest Du wissen?