unterschied skaterhockey inlinehockey?!

3 Antworten

Doch! Es gibt einen Unterschied. Skaterhockey wird mit einem Ball gespielt und Inlinehockey mit einem Inlinepuck. Der Rest ist gleich. Ich spiel Inlinehockey, weil es mehr Ähnlichkeit zum Eishockey hat (Was ich im Winter als Hauptsport spiele). So kann ich auch im Sommer spielen und mich Warm halten!

Grüße

Zwischen den beiden gibt es keinen Unterschied. Wie schon richtig erklärt ist das eine nur eine Abkürzung .Skaterhockey ist im Prinzip das selbe wie Eishockey. Also vom Aufbau her. Man trägt die selbe Ausrüstung halt nur auf Inlinern. Die Regeln sind bisschen verändert und man spielt 4 gegen 4. Der Körperkontakt ist der selbe wie beim Eishockey.

Rollhockey ist dieses Leiden auf Rollschuhen ohne komplette Ausrüstung und ohne Körperkontakt.

Hier ein Link zum Verband der ISHD (InlineSkaterHockeyDeutschland) da findest du alle Mannschaften in deiner Nähe und kannst dir die Regeln durchlesen: http://ishd.de/

ah ok :D spiele selber skaterhockey, mir gings nur darum ob inlineskaterhockey und inlinehockey das gleiche sind . da hat mal unser trainer was darüber gelabert und ich wollts einfach nochmal von jemandem anderen hören :)

0

Inlinehockey ist nur die Abkürzung für Inline-Skaterhockey, also gibt's da keinen Unterschied:) Es gibt da noch das sogenannte 'Rollhockey', meiner Meinung nach eine Pussy-Version vom Inlinehockey. Das ganze findet auf Rollschuhen, und nicht auf Inlinern statt. Außerdem ist Kòrperkontakt so gut wie nicht erlaubt. Kleiner Tipp: Rollhockey nicht verwechseln mit 'Rollerhockey'. Denn das sagt man in Amerika fùr unser Inlinehockey:)

Was möchtest Du wissen?