unterschied sanitätshaus und apotheke?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eine Apotheke übernimmt überwiegend die Versorgung mit Medikamenten wie Antibiotika oder Hustensaft. Das Sanitätshaus übernimmt die Versorgung mit Hilfsmitteln wie Stützstrümpfe, Einlagen oder Gehhilfen.

P.S.: Der Trabbi war früher in der DDR auch eine Gehhilfe, den meine ich hier nun mal aber nicht ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meatty29
22.11.2016, 23:17

und wo finde ich so ein sanitätshaus wenn ich da mal hin möchte um mir den unterschied klar zu machen ? 

0

in der apotheke bekommst du die medikamente und höherwertige kosmetik  und so was. im sanitätshaus bekommt man pflegehilfsmittel und vorlagen bei inkontinenz und rollatoren und so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würde mal sagen (kein Experte aber das macht fürr mich sinn). Ein Sani-Haus ist wie ein Mini Krankenhaus und eine Apotheke ist ein Medikamentenspeicher. Außerdem wird man da nicht behandelt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meatty29
22.11.2016, 23:14

oh ok ja aber ich kann mir das echt nicht so vorstellen wie da der unterschied ist :D  trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?