Unterschied Piercing!

3 Antworten

Das Cheekpiercing wird so zusagen "durch" die Backe gestochen, wobei ein Dermal Anchor nur oberflächlich eingesetzt wird und unten nicht rauskommt, sondern mit dem Gewebe verwächst.. Cheeks gibt es nur im Gesicht, wobei Dermal Anchors eigentlich überall eingesetzt werden können. Dermal Anchors wachsen bei jedem früher oder später raus (bei manchen schon nach wenigen Wochen)..

Cheek ist ein Piercingbereich und Dermal-Anchor eine Piercing-Methode.

Dermal anchor ist ein kleines Implantat das in die Haut gesetzt wird, festwächst und dann der Aufsatz der oben auf der Haut liegt auswechselbar ist.

Ein Cheek-piercing wird durch die Wange gestochen es ist also ein normales Piercing mit einem einstichs- und einem austrittsloch. Dort wird meist ein langer Labret-stud eingesetzt.

lg

Was möchtest Du wissen?