Unterschied Piano und Klavier?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klavier ist der Überbegriff für einerseits das Piano oder Pianino (steht aufrecht, meist an der Wand) und andererseits den Flügel. Man lernt Klavier, man lernt Klavierbau, der Klavierstimmer stimmt Pianos und Flügel und Klavierkonzerte werden meist auf einem Flügel gespielt. Alles klar?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klavier und Piano sind das Gleiche. Das "Piano" ist nur die italienische Bezeichnung für "Klavier". ;-)

Bluemilk: Ein Flügel ist übrigens kein Unterbegriff für "Klavier" oder "Piano", wie du geschrieben hast. Es ist ein anderes Tasteninstrument, so wie ein Cemballo zum Beispiel auch. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HomerSimpson3
05.02.2017, 21:50

Ist ein Flügel wirklich ein anderes Instrument als ein Klavier? Es wird doch genauso gespielt und technisch funktioniert es auch genauso, nur der Aufbau ist anders.

0
Kommentar von Bluemilk
06.02.2017, 03:54

Sorry, das ist falsch: warum glaubst Du, gibt es den Beruf des Klavierbauers, der lernt, wie man Pianinos und Flügel baut? Daneben gibt es noch z. B. den Cembalobauer, den Orgelbauer etc. Ein Cembalo ist, so wie das Klavier, auch ein besaitetes Tasreninstrument, funktioniert aber grundsätzlich anders. Eine Orgel ist, wie ein Klavier, ein Tasteninstrument, gehört aber von der Funktion her zu den Blasinstrumenten.

Ein Keyboard ist grundsätzlich einmal ein Tasteninstrument, also sind Klaviere, Orgeln, Fender-Pianos, Hammond-Orgeln etc. alles Keyboards.

0

Es gibt keinen Unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?