Unterschied Nucleotidlänge zwischen DNA und m-RNA?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja, dadurch, dass die mRNA nur die transportierbare Form EINES Gens ist, auf der DNA aber alle Gene liegen, ist es ja nur logisch, dass die mRNA kürzer ist... Oder verstehe ich die Frage falsch?

Zur Bildung der mRNA gibt es auf der DNA Bereiche, die den Anfang und das Ende der RNA festlegen und damit auch deren Nucleotidlänge bestimmen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?