Unterschied Le Parkour

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

HI, kommt vielleicht etwas spät;) Also beim Parkour versucht man so schnell und mit so wenig Kraft wie möglich über Doppelhindernisse, Hüfthohe oder Mauern zu kommen.(Monkey, doubleKong...) Beim Freerunning hingegen baut man ihr und da Flips(Saltos) oder andere überschläge ein, also Parkour mit Tricks, man achtet aner nicht auf Energieeffizienz sonder auf Phantasie der Ausführung. Anders wie bein Tricking, da wird nur in der Halle trainiert, vergleichbar mit Kunstturnen wir am Reck oder Kasten oder Narren irgendwelche Tricks gemacht. UrbanAmadei, StormFreerun kannst fü auf YouTube anschauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Techhouse
09.09.2015, 03:05

wo ist tricking bitte am reck oder kasten ???

und eine wirkliche erklärung was tricking ist hast du nicht wirklich abgegeben

0

parkour= springen,klettern, laufen,keine tricks,so schnell und effizient wie möglich

free running= springen,klettern,laufen, überwiegend flips, keine effizienz( einfach nur cool aussehen)

tricking= überhaupt nicht springen, kein laufen, kein draußen trainieren,keine mauern,kein klettern, überwiegend in der halle, besteht zu 100% aus saltos/kicks und twists/breakdance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?