Unterschied kleines / großes Blutbild?!

3 Antworten

Die Unterschiede findest Du hier in der Übersicht - dazu die Werte die der Arzt je nach Krankheitsbild oder Verdacht dem Labor extra in Auftrag gibt.

https://www.code-knacker.de/blutwerte.htm

Der Unterschied besteht darin, dass im großen Blutbild die Leukozyten (weiße Blutkörperchen) differenziert angegeben werden.

Kleines Blutbild: Gezählt werden : Leukozyten, Erythrozyten und Thrombozyten Gemessen wird : Hämoglobin. Aus diesen Messwerten werden dann noch errechnet: Hämatokrit, MCV, MCH und MCHC Großes Blutbild : wie kleines Blutbild plus Differenzierung der Leukozyten in: Granulozyten, Lymphozyten, Monozyten, Basophile und Eosinophile. Gegebenenfalls gibt es auch noch Vorstufen, die dann weiter abgeklärt werden müssen oder auch einen Hinweis auf eine Krankheit geben.

Was möchtest Du wissen?